FANDOM


Zur Auswahl standen 2 Verschiedene Arten von Teleskopgabeln:

die Klassische Telegabel und die Upsidedown-Gabel.

Zur Telegabel

Telegabel (klassisch)

Vorteile:

  • Großer Federweg
  • Kleines Massenträgheitsmoment
  • Schlankes Aussehen

Nachteile

  • Ansprechverhalten
  • Eintauchen beim Bremsen

Die Upsidedown-Gabel

Vorteile:

  • Besseres Fahrgefühl (Roller ist handlicher)
Upsidedown Gabel
  • Größerer Durchmesser bei größtem Biegemoment

Nachteile

  • Aufwändigere Dichtungen benötigt
  • Bremssattelaufnahme schwieriger
  • Ungefederte Masse größer

In einer Diskussion in der wir die Vor-und Nachteile beider Federgabeln gegeneinander abgewogen haben, haben wir uns einstimmig entschieden eine Upsidedown-Gabel zu verbauen. [6.11.14]

Skizzen zur Konstuktion der Upsidedown-Gabel

Quellen: [1] http://motorrad.wikia.com/wiki/Teleskopgabel

[2] Stoffregen - Motorradtechnik